Bürgermedienpreis für Antenne Witten

Christian Lukas (r.) und Marek Schirmer (l.) verfolgten die Preisverleihung am Computer im Lokal des Wiesenviertel e.V. (Foto: Anna Kopetsch) Christian Lukas (r.) und Marek Schirmer (l.) verfolgten die Preisverleihung am Computer im Lokal des Wiesenviertel e.V. (Foto: Anna Kopetsch)

Seit 25 Jahren produziert Antenne Witten Sendungen für den Bürgerfunk auf Radio Ennepe Ruhr. Mitbegründer Marek Schirmer (li.) wurde jetzt mit dem Bürgermedienpreis der Landesanstalt für Medien zugesprochen. Er wurden zum 15. Mal verliehen. Antenne Witten teilt ihn mit Radio Kurzwelle aus Bielefeld. Die Jury überzeugte in der Kategorie „Nah dran – mein Ort, meine Geschichte“ die Sendereihe von Schirmer zu den Kommunalwahlen 2020. Dazu war er im ganzen Kreisgebiet unterwegs, interviewte auch Wittener Bürgerinnen und Bürger zu ihren Erwartungen an die Wahlen. Im Bild (re.) sein Mitbestreiber Christian Lukas.